hele_111@web.de

Hallo ihr Lieben!

Heute war ein total entspannter Tag. Wir hatten auf der Arbeit viele Termine. Es stand die JAV-Wahl an, sowie ein kleines "Fotoshooting" für unsere Azubi-Zeitung. Dazu noch ein paar Aufgaben und dann war auch schon wieder Feierabend. Ich bin ein wenig am kränkeln und habe diesen ganz entspannt auf dem Sofa verbracht - Ist ja sowieso Rest Day.
Auf der Arbeit habe ich eine E-Mail bekommen, dass sich mein Fitnessguru Paket auf dem Weg zur Zustellung befindet. Ich habe mich schon mega gefreut, aber als ich nach Hause kam, hatte ich nur diesen nervigen Zettel im Briefkasten, auf dem steht, dass sie morgen nochmal wiederkommen. Ich finde das so nervig, entweder sollen sie das an einen Nachbarn abgeben oder an eine Paketstation, aber nicht einfach wieder mitnehmen!! :-D
Nun gut, ich habe dann im Internet eingestellt, dass sie es an eine Paketstation in der Nähe bringen sollen, denn morgen Vormittag bin ich natürlich auf der Arbeit und niemand da, um es in Empfang zu nehmen.

Ich komme meinem Handy und meinem geliebten Trampolin immer nääääher - juhuuu :-)

 

Comments (0)

Hey ihr Lieben,

das Wochenende naht! Ich freue mich schon sehr darauf, denn dann geht es ab nach Hause. Und das bedeutet, dass ich endlich mein neues Handy in den Händen halten werde und mein Trampolin fürs Training nutzen kann. Wir werden dann noch einmal versuchen, es irgendwie mit in die Wohnung zu bekommen, aber meine Hoffnungen ist ehrlich gesagt sehr, sehr klein. Das Trampolin ist einfach zu groß zum Transport, aber fürs Training so perfekt.
Drückt mir die Daumen! :-)

Ansonsten gibt es zum heutigen Tag nicht viel zu erzählen. Ich hatte viel auf der Arbeit zu tun, zum Mittag gab es Kartoffeln, Gyros und Tzaziki. Nicht gerade das gesündeste Essen, aber dafür zu lecker, um es abzulehnen und sich an das Salatbuffet zu begeben.
Gegen Abend habe ich dan 53 Minuten intensiv trainiert. Morgen steht der "Rest Day" an und deswegen war ich besonders motiviert, mich noch einmal so richtig auszupowern. Ich habe unter anderem ein Ballett-Workout von Helen Bowers gemacht. Die sind unglaublich anstrengend, aber eben so wirksam!
Das erste Mal als ich dieses Workout ausprobiert habe, habe ich zwei extra Pausen einlegen müssen und heute brauche ich das nicht mehr. Es geht also voran :-)

Hier wird es immer kälter, deswegen habe ich heute meine roten UGG Boots getragen. Die sind so gemütlich und kuschelig warm. Mir fehlt nur noch eine schöne Mütze mit Fellbommel, dann bin ich gut für den Winter gewappnet.

 

Comments (0)

Hey ihr Lieben,

gestern war ein mega guter Tag! Und das, obwohl Montag war. Ich hatte mich bereits am Sonntag dazu entschieden, etwas später zur Arbeit zu gehen. Normalerweise fange ich bereits um 07:15 Uhr am Morgen an und gehe um 16:00 Uhr nach Hause, aber dieses Mal war ich erst um 8:30 Uhr dort. Die Zeit ging bis zum Feierabend verging wie im Flug und als ich zu Hause war, war ich total motiviert, sodass ich über eine Stunde lang trainiert habe.
Als ich dann heute Morgen aufwachte, hatte ich ganz schönen Muskelkater - ein tolles Gefühl!

Am Abend überkam mich leider der Heißhunger auf Süßigkeiten. Ich kann bei Heißhunger einfach nicht wiederstehen und esse ganz viel Schokolade. Oreo-Schokolade und KinderBueno waren ganz schnell aufgegessen. Aber ich fühle mich danach nicht mehr so schlecht, denn ich weiß ja, dass ich am nächsten Tag weiter Gesundes essen und Sport machen werde und es nicht so gravierend ist, wie früher ohne Sport.

Durch die letzten 2 1/2 Monate, in denen ich regelmäßig Sport mache, habe ich eine ganz andere Einstellung gewonnen, und darauf bin ich stolz!

 

Comments (0)

Am Freitag kam ein nettes, kleines H&M Paket voller Sportsachen für mich an. Ich habe mich schon seit gut einer Woche darauf gefreut. Als ich ein kleines Trainingstief hatte, habe ich mir die Sachen bestellt. Ich finde das hilft immer richtig gut und mit neuer Kleidung ist man viel motivierter.
Viele der bestellten Sachen gehen wieder zurück, weil sie nicht so gut verarbeitet waren und mir nicht so gefallen haben.
Behalten habe ich eine neue Sporttights, einen Sport-BH und ein Yoga Langarmshirt. Besonders die Sporttights gefällt mir, weil sie super gemütlich ist und ich das Design einfach mag.

Ich finde, dass man bei H&M Sportkleidung ganz gut kaufen kann. Ich hätte zwar gern mehr Nike-Sachen und nicht nur Schuhe, aber ich finde die Preise einfach überteuert und als armer Azubi kann man sich das schwer leisten - und ich brauche ja auch noch normale Kleidung! :P

Comments (0)
0 av 1
OPTIONS