hele_111@web.de

Aww, es ist endlich angekommen!
Über GLS kann ich aber immer noch kein gutes Wort verlieren. Das Paket ist kaputt gegangen und die Sachen wurden ziemlich unliebevoll in einen Ersatzkarton gepackt. Aber ich bin froh, dass sie nun da sind - gerechnet habe ich damit nämlich schon fast nicht mehr.

Zum Einen habe ich mir das OneWhey Protein Vanilla White Chocolate geholt. Probiert habe ich es noch nicht, aber es riecht schon mal super lecker! *-* Dann ein paar Probepackungen von OneAmino Apple und ein Proteinbar, von dem ich wirklich hoffe, dass er schmeckt.

Ich werde natürlich berichten! :-)

Comments (1)
Rosaliechinese jersey Seattle Seahawks Gear wholesale chima njke (www.medlaundry.com)2015-12-28 23:38

Hallo ihr Lieben,

mein erste Lieferung von Fitnessguru habe ich vor gut 2 Monaten bekommen. Ich muss zugeben, dass ich eine von denen bin, die über Instagram von dieser Seite erfahren haben - eine der besten Quellen für Neueinsteiger.
Ich war anfangs sehr skeptisch gegenüber der Vorstellung, irgendein Pulver zu mir zu nehmen, welches zum Beispiel meine Leistung fördern soll. Aber als ich immer regelmäßiger trainierte, wurde ich neugierig. Ich schaute mir die Seite genau an, habe zunächst kaum verstanden, was dort angeboten wird.
Ein paar Tage später habe ich dann das OnePower Pre-Workout valencia Orange und einen Shaker bestellt. Ich war total gespannt, wie der Geschmack sein würde und ob es tatsächlich etwas bringt oder ich mein Geld - wie mein Freund es gesagt hat - zum Fenster rausgeworfen habe.
Es kam recht schnell an und ich probierte es sofort aus. Und... war komplett entgeistert. Ich fand es ungenießbar. Da stand ich nun mit dieser großen Packung OnePower und meinem Shaker in der Hand und wusste nicht so recht, was ich machen sollte.
Ich ließ es ein paar Tage in der Küche rumstehen und probierte es dann doch noch einmal, als ich ziemlich müde von der Arbeit kam, aber eigentlich trainieren wollte. Es schmeckte wesentlich besser, als beim ersten Versuch. Ich merkte, dass die Dosierung einfach viel zu stark war. So probierte ich dann immer weiter, bis ich anschließend die für mich perfekte Dosierung zusammen mit kaltem Wasser genießen konnte. 

Seit dem trinke ich es jedes mal, bevor ich trainiere. Ich weiß nicht, ob es ein placebo-Effekt ist, dass ich mich danach so vital und aktiv fühle, aber selbst wenn - es lohnt sich und mittlerweile bin ich ein richtiger Fan des Flavours geworden.

 

 

Comments (0)
0 av 1
OPTIONS