hele_111@web.de

Montag - 22.12.2014

Dec 22, 2014 @ 22:34Categories: Food

Hey ihr Lieben,

am Mittwoch ist Weihnachten und was darf da nicht fehlen? Selbstgebackene Plätzchen! Ich habe mich heute 3 Stunden lang in die Küche gestellt und sie ausgestochen und verziert. Jedes Jahr lerne ich aufs neue, wie anstrengend das alles inklusive dem Aufräumen danach eigentlich ist. :-D
Die Plätzchen sind Butterplätzchen und übergossen mit weißer Schokolade. Einige schauen mich mit ziemlich großen Augen an, wenn ich das erzähle, weil man ja normalerweise Puderzucker verwendet. Noch größer werden sie, wenn ich dann sage, dass ich Puderzucker zu süß finde - weiße Schoki ist natürlich eine viel bessere Alternative, haha. :-D Weiße Schokolade geht nunmal immer und bisher habe ich nur Komplimente für die Plätzchen bekommen.
 

Das Rezept:
750g Mehl
250g Puderzucker
500g Butter
1 Pck. Backpulver
3 Eigelb

400g weiße Schokolade
bunte Streusel

Zutaten zusammenrühren, 30 Minuten kalt stellen, ausstechen, 180°C -> 10 Minuten ... FERTIG! :-)

 

 

Comments (0)
OPTIONS